An der Straße Rönneter kam es gegen 17 Uhr an der dortigen Reitanlage zu einem größeren Böschungsbrand. Insgesamt brannte dort ein Fläche von ca. 1300 qm.

Hier kamen die Feuer- und Rettungswache II und die Einheiten Stadtmitte, Hardt und Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr zum Einsatz.

Mit mehreren C- und B-Rohren sowie dem Werfer eines Tanklöschfahrzeugs konnte eine Ausbreitung erfolgreich verhindert werden. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis ca. 20:30 Uhr hin.

Während des Einsatzes besetzte die Einheit Rheindahlen der Freiwilligen Feuerwehr die verwaiste Feuerwache II.

Beim Einsatz der Feuerwehr Mönchengladbach wurden wir wieder von der Bevölkerung in einer hervorragenden Weise unterstützt. Wir wurden mit Getränken versorgt um wieder zu Kräften zu kommen.
Liebe Anwohner, das war wieder toll, DANKE.

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114

E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Mönchengladbach