Mannschaftstransportfahrzeug

Allgemeines

Allgemeine Infos zum Mannschaftstransportfahrzeug

Verwendung:

Das MTF wird vorrangig für den Transport der Kameraden zu Einsätzen, Lehrgängen und Dienstveranstaltungen verwendet. Zusätzlich kann es bei Unwetterlagen unabhängig eingesetzt werden, dazu verfügt das Fahrzeug über Modulkisten für Unwetter oder Sturm.

Kurzinfos:
Funkrufname:   Florian Mönchengladbach 11/MTF/20
Kennzeichen:MG FW 3783
Baujahr:2009
Fahrgestell: Volkswagen AG-T5 2.0 TDI, langer Radstand
Aufbau:TDS Invents Fahrzeugtechnik, Sonderfahrzeugbau
Besonderheiten:4x Unwetter Box

Fahrzeuginfos

Technische Daten, Beladung und mehr

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Volkswagen AG-T5 2.0 TDI, langer Radstand
  • Motorleistung: 103 kW/ 140 PS bei 3.500 Umdrehungen/min (6 Zylinder-Reihendieselmotor)
  • Hubraum: 1.968 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit 173 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 3.500 kg

Aufbau:

  • TDS Invents Fahrzeugtechnik, Sonderfahrzeugbau
  • Sondersignalanlage komplett in LED

Beladung

Die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände im Mannschaftstransportfahrzeug

  • 9 Sitzplätze
  • Mannschaftsraumbeleuchtung weiß
  • Digitalfunkgerät
  • Analogfunkgerät
  • Digitalerfunkmeldeempfänger
  • 1x 6 kg ABC Feuerlöscher
  • Notfallrucksack FF Hardt
  • Notfalltasche FW MG
  • Patientendecken
  • 2x Warndreieck
  • 6x Verkehrsleitkegel
  • 2x Euroblitzer
  • Handwerkzeugkiste 
  • Überbrückungskabel
  • Tauchpumpe TP4
  • 3x B-Schlauch 20 m
  • 2x Kabeltrommeln 50 m
  • Watthose
  • Arbeitsleine
  • Motorkettensäge fa. Stihl
  • Spaltaxt
  • Motorkettensägen Zubehör
  • Ersatzkraftstoffkanister
  • Forstschutzbekleidung

Bilderstrecke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen