++++ Einsatz 58 + 59 / 2021 – Sturmtief Xero ++++

Sturmtief Xero

Mönchengladbach, 29.06.2021, 03:00 Uhr (ots)

Diese Nacht erreichte das Sturmtief Xero das Mönchengladbacher Stadtgebiet. Im Zeitraum zwischen 03:00 und 05:00 Uhr verzeichnete die Feuerwehr Mönchengladbach ein erhöhtes Einsatzaufkommen. Der Einsatzschwerpunkt lag im nördlichen Stadtgebiet. Insgesamt kam es zu 17 unwetterbedingten Einsätzen. Davon waren der überwiegende Teil Wasserschäden und vollgelaufende Keller in Wohnhäusern. Dreimal mussten Gefahrenstellen wie z.B. hochgeschwemmte Gullydeckel beseitigt werden. Die Feuerwehr Mönchengladbach war mit insgesamt 30 Einsatzkräften im Einsatz.

Im Einsatz waren die Hilfeleitungslöschfahrzeuge der Feuer- und Rettungswachen II (Holt) und III (Rheydt), die Einheiten Neuwerk, Hardt und Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr.

Berichterstatter: BAR Markus Hallen

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Pressebetreuung: 02166/9989 0
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen