++++ Einsatz 29 / 2020 – Mehrere Unfälle auf der BAB 52 ++++

Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Mehrere Unfälle auf der BAB 52

Mönchengladbach,12.03.2020, 16:20 Uhr, BAB 52 (ots)

Auf der BAB 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf kam es im Bereich der Anschlussstelle Hardt zu einem Verkehrsunfall. An dem Unfall waren ein PKW und ein LKW beteiligt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellten diese fest, dass niemand eingeklemmt wurde. Die beiden Fahrer hatte durch den Unfall allerdings Verletzungen erlitten und wurde vom Notarzt und den Einsatzkräften erstversorgt. Anschließend erfolgte der Transport der Verletzten in Mönchengladbacher Notfallkrankenhäuser.

Ein paar hundert Meter hinter der Einsatzstelle war es zu einem weiteren Unfall mit Sachschaden gekommen. Eine Erkundung ergab, dass hier ein weiteres Eingreifen der Feuerwehr nicht nötig war.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache II (Holt), die Einheit Hardt der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug und der Rüstwagen aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt), ein Rettungswagen aus dem Kreis Viersen sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Mönchengladbach, 12.03.2020, 18:09 Uhr, BAB 52

Auf der BAB 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf kam es im Bereich zwischen dem AK Neersen und der Raststätte Cloerbruch zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellten diese fest, dass die Fahrerin eines Unfallfahrzeuges Verletzungen erlitten hatte. Sie wurde vom Notarzt und den Einsatzkräften erstversorgt und mit einem Rettungswagen in ein Mönchengladbacher Notfallkrankenhaus transportiert.

Im Einsatz waren der Lösch- und Hilfeleistungszug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), die Einheit Neuwerk der Freiwilligen Feuerwehr, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, der Rüstwagen aus dem Technik- und Logistikzentrum (Holt) sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: BOI Bernd Kretschmann

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen