++++ Übung Verkehrsunfall ++++

Beim Dienstabend der FF Hardt wurde mit Hilfe von Verletztendarstellern der Jugendfeuerwehr Hardt eine Übung zum Thema Technische Unfallrettung im Industriegebiet in Hardt durchgeführt.Hier standen verschiedene Rettungstechniken sowie die in dieser Lage nicht sehr einfache für eine Rettung notwendige Stabilisierung des Fahrzeugs im Vordergrund. Die technische Hilfeleistung bei Verkehrsunfällen auf den Bundesautobahnen 52 und 61 sowie dem Autobahnkreuz Mönchengladbach ist ein Haupttätigkeitsfeld der FF Hardt.

Der Bereich um das Autobahnkreuz MG wird täglich von ca. 100.000 Fahrzeugen mit steigender Tendenz genutzt, sodass die FF Hardt dort immer häufiger bei Verkehrsunfällen oder Technischen Hilfeleistungen alarmiert wird.Für die technische Rettung sind wir mit speziellem Gerät (u.a. hydraulische Schere und Spreizer) ausgerüstet,für die medizinische Erstversorgung der Patienten bei Verkehrsunfällen verfügen wir über erweitertes Material und notfallmedizinisch geschultes Personal, sodass Betroffene innerhalb kürzester Zeit eine möglichst qualifizierte Erstversorgung erhalten.

Für ein ideales Zusammenspiel und optimale Abläufe führen wir regelmäßig diese realitätsnahen Übungen durch.

(Bei den auf den Bildern dargestellten Verletzungen und „Blutspuren“ handelt es sich um Kunstblut sowie geschminkte Verletzungen, während der Übung kam niemand zu Schaden)

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“3″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_slideshow“ gallery_width=“600″ gallery_height=“400″ cycle_effect=“fade“ cycle_interval=“10″ show_thumbnail_link=“0″ thumbnail_link_text=“[Zeige Vorschaubilder]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen