++++ Einsatz 23 / 2021 – Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres ++++

 Aufmerksamer Nachbar verhindert Schlimmeres

Mönchengladbach Venn 29.03.2021; Stationsweg 23:47 Uhr (ots)

Am späten Abend des 29.03.2021 wurde die Feuerwehr, durch einen Anruf eines aufmerksamen Nachbarn, zu einem Brandgeschehen auf den Stationsweg im Ortsteil Venn alarmiert. Zunächst war unklar, ob sich das Brandgeschehen im Außenbereich bereits auf das Gebäude ausgebreitet hatte. Glücklicherweise brannte letztendlich nur eine Holzplatte eines Tisches auf einem großen Balkon. Das Feuer wurde schnell mit einem Kleinlöschgerät gelöscht. Die Bewohnerin der betroffenen Wohnung wurde durch den Notarzt vorsorglich untersucht und alle umliegenden Wohnungen durch die Feuerwehr auf Rauch kontrolliert. Anschließend konnten alle Wohnungen wieder an die Bewohner des Hauses übergeben werden. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren die Kräfte der Feuer- und Rettungswache II (Holt) sowie Kräfte der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), die Einheit Hardt der Freiwilligen Feuerwehr, der Rettungsdienst der Feuerwehr mit einem Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandoberinspektor Michael Knopp

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 – Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen