++++ Einsatz 07 / 2017 ++++

Thomas-Mann-Straße

Um 13:30 Uhr wurde die FF-Hardt mit der Berufsfeuerwehr, zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus,  alarmiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass einer Bewohnerin das Essen verbrannt war. Die Wohnung wurde belüftet.

Leider wurde auch festgestellt, dass in dieser Mietwohnung keine Rauchwarnmelder verbaut waren ! (Pflicht in NRW)

Rauchwarnmelder können Leben retten !!!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen