++++ sehr hohe Brandgefahr auf abgestorbenen Grasflächen und Böschungen ++++

Ihre Feuerwehr weist darauf hin, dass es wegen der Trockenzeit eine erhöhte Zündgefahr von Feldern, Wald- und Wiesenflächen besteht Auch wenn es am Wochenende stellenweise unwetterartig geregnet hat, der Bodenbewuchs bleibt trocken. Ein Großteil des Wasser ist bereits verdunstet und es wird im Laufe der Woche sogar noch trockener. Das …

Weiterlesen …++++ sehr hohe Brandgefahr auf abgestorbenen Grasflächen und Böschungen ++++

++++ Einsatz 45 / 2019 Unwetter mit Starkregen und Sturm trifft Mönchengladbach ++++

Mönchengladbach, 20.07.2019, ab 15:00 Uhr, gesamtes Stadtgebiet (ots) Heute Nachmittag hat ein Unwetter die Stadt Mönchengladbach nahezu flächendeckend getroffen. Es kam zu insgesamt 83 Einsätzen im gesamten Stadtgebiet (Stand: 17:30 Uhr). Es wurden Straßen überflutet, Dächer beschädigt oder abgedeckt, Bäume umgestürzt oder Astwerk abgerissen. In der Zedernstraße droht ein Baum in …

Weiterlesen …++++ Einsatz 45 / 2019 Unwetter mit Starkregen und Sturm trifft Mönchengladbach ++++

++++ Einsatz 44 / 2019 Großbrand auf dem ehemaligen Hospitalgelände des JHQ ++++

Mönchengladbach-JHQ, 11.07.2019, 12:58 Uhr, Ruth Forster Drive (ots) In den Mittagsstunden wurde der Leitstelle, über den Notruf 112 ein Brandereignis im Bereich des JHQ gemeldet. Die Leitstelle entsendete daraufhin einen Löschzug und einen Führungsdienst zur Einsatzstelle. Auf der Anfahrt war bereits die massive Rauchentwicklung über dem JHQ zu sehen. Es wurden …

Weiterlesen …++++ Einsatz 44 / 2019 Großbrand auf dem ehemaligen Hospitalgelände des JHQ ++++

Brandgefahr: mags sperrt öffentliche Grillplätze

Die anhaltende Trockenheit führt zu einer erhöhten Brandgefahr in Mönchengladbach. In Absprache mit der Feuerwehr erhöht mags deshalb die Vorsichtsmaßnahmen und sperrt die öffentlichen Grillzonen im Stadtgebiet. Sowohl im Stadtwald als auch in den Freizeitanlagen Rheindahlen und Dahl befindet sich entweder Waldbestand in der Nähe der Grillbereiche oder anderer Bewuchs, …

Weiterlesen …Brandgefahr: mags sperrt öffentliche Grillplätze

++++ Einsatz 42 / 2019 ++++

FW-MG: Verkehrsunfall mit zwei PKW Mönchengladbach, 03.07.2019, 18:32 Uhr, BAB 52 (ots) Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierten zwei PKW auf der BAB 52 Fahrtrichtung Düsseldorf kurz vor dem Autobahnkreuz Mönchengladbach. Zwei schwerverletzte Insassen mussten vom Notarzt und den Einsatzkräften erstversorgt werden. Anschließend wurden die Patienten in Mönchengladbacher Akutkrankenhäuser transportiert. Für die …

Weiterlesen …++++ Einsatz 42 / 2019 ++++

++++ Tipps für heiße Sommertage ++++

Mönchengladbach, 25.06.2019 (ots) Eine Rekord-Hitzewelle hat uns erreicht, tausende Mönchengladbacher suchen Abkühlung in Baggerseen und in den Freibädern unserer Stadt. Der Hochsommer hat aber auch seine Schattenseiten. Vor allem ältere Menschen, besonders die, die unter Herzproblemen leiden, bekommen oft Probleme mit den hohen Temperaturen. Im Extremfall droht sogar ein Hitzschlag mit …

Weiterlesen …++++ Tipps für heiße Sommertage ++++

++++ Einsatz: Verkehrsunfall im morgendlichen Berufsverkehr ++++

Mönchengladbach BAB 52 – Fahrtrichtung Düsseldorf, 18.06.2019, 07:38 Uhr, Rastplatz Wolfskull(ots) Zu einem Verkehrsunfall im morgendlichen Berufsverkehr wurde die Feuerwehr Mönchengladbach heute gerufen. Im Rückstau auf der BAB 52 in Fahrtrichtung Düsseldorf waren zwei PKW einander aufgefahren. Zwei der drei Unfallbeteiligten klagten nach dem Unfall über Schmerzen und wurden zur …

Weiterlesen …++++ Einsatz: Verkehrsunfall im morgendlichen Berufsverkehr ++++

++++ Einsatz: Brandwache nach Großbrand ++++

Mönchengladbach-Eicken, 15.06.2019, Alsstraße (ots) Seit Freitag sind Einsatzkräfte der Feuerwehr Mönchengladbach mit einer Brandwache an der Einsatzstelle. Diese Brandwache konnte am heutigen Samstag von zehn auf zwei Feuerwehrmänner reduziert werden. Sollte noch weiter Glutnester unter dem Brandschutt entdeckt werden, so werden diese kontrolliert und abgelöscht. Die Alsstraße wurde wieder für den …

Weiterlesen …++++ Einsatz: Brandwache nach Großbrand ++++

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen